3. Süddeutscher Pokal

  • 2013

3. Süddeutscher Crossgolfpokal im Crossgolfen in Walldorf

Am Samstag den 21.09.2013 war es soweit, die 3 Auflage des Süddeutschen Crossgolfwanderpokals wurde in Walldorf ausgerichtet. Die Porngolfer als letztjährige Pokalgewinner hatten die Ehre das Turnier auszurichten. Der uns Vorfeld uns zur Verfügung gestellte Bahnenplan versprach einen äußerst anspruchsvollen Parcour durch das Akwa Freibad, welches freundlicherweise von der Stadt Walldorf gestellt wurde. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschon an die Stadt Walldorf und die Bürgermeisterin für die Genehmigung der Nutzung des fabelhaften Geländes!

Die Teilnehmer des 3. Süddeutschen Crossgolf Wanderpokal 2013

Gemeldet waren folgenden 8 Manschaften:

Crossgolf München, Crossgolf Franken, Winetown Golfer, Ostalb Pichters, Kopffüßer Wiesloch, Crossgolf Posse Pfalz, GolfFellas Stuttgart und natürlich die Porngolfer aus Walldorf.

Jede Crew hatte soweit es nur möglich war ihre besten Spieler zu diesem Event deligiert. Die GolfFellas waren mit Ben Schwegler, Siggi, John, Ralf Röhr, Jan Schleicher und Rasti Dominik angetreten. Nach 1 Stunde staufreier Anfahrt enterten wir mit einem lauten Hallo das Akwa in Walldorf, wo schon mehrere Crossgolfer anwesend waren. Die Zeit bis zum Start um 13 Uhr wurde genutzt ums sich ein wenig mit dem Gelände vertraut zu machen und sich warm zu spielen.

Siggi von den GolfFellas beim Crossgolf wamrspielen

Um 13 Uhr gingen die Flights auf die erste Runde mit 9 Bahnen. Teilweise musste man blind von Stegen auf das Ziel spielen, was schon richtig tricky war. Auf der Bahn 8 wurde das erst kürzlich entführte Zebra der GolfFellas als Ziel eingesetzt, doch erzählte uns unser gestreife Freund das er von ein paar Walldorfern schändlich behandelt wurde. Leider liegt uns hier nur die mündliche Aussage des Zebras vor, auf das versprochene Bildmaterial von Augenzeugen warten wir noch. Wir spielten am Hallenbad vorbei und waren für die Badbesucher sicher eine skurille Attraktion.

Es wurde mit allen optischen Mitteln um den Sieg gekämpft

Nach den ersten 9 Bahnen war erst einmal eine Pause angesetzt, wo wir grandios von den Porngolfer mit leckeren Sachen vom Grill bewirtet worden sind, auch fanden die Erfrischungsgetränke bei den spätsommerlichen Temperaturen reissenden Absatz. Nun fand die Auszählung der ersten Spielrunde statt. Die Porngolfer führten mit 6 Schlägen vor den GolfFellas.

Halbzeitpause beim Crossgolf Turnier in Walldorf

Auf 9 weiteren Bahnen 6 Schläge aufzuholen sollte eigentlich machbar sein, wobei uns schon bewusst war das die Porngolfer ausgesprochen gute Crossgolfer in ihren Reihen haben die man fast gar nicht aus der Ruhe bringen kann. Kurz nach 16 Uhr ging die zweite Runde mit weiteren 9 Bahnen los, welche dann um 18:30 Uhr fertig gespielt war. Nun ging das große Zittern los. Hat es uns gelangt? Leider war es ziemlich schnell klar, das wir trotz agressivem Spiel noch 4 weitere Schläge verloren hatten und einen soliden 2. Platz belegen konnten.

Hier die Wertungen der Crews und der Einzelspieler:

Einzelspieler Wertung

Teamwertung 3. Süddeutscher Crossgolf Pokal

Die GolfFellas Stuttgart gratulieren den Porngolfern herzlich zu Ihrer Titelverteidigung und wir versprechen Euch nächstes Jahr wieder anzugreifen um den Pott nach Stuttgart zu bringen.

Die GolfFellas bedanken sich herzlich für diesen wunderschönen tollen Tag in Walldorf bei allen Mitspielern und den Organisatoren von den Porngolfern!