3. Schäferstündchen 2012

  • 2012

3. Schäferstündchen Crossgolf Turnier in Dachtel

Was für ein Wochenende. Klasse Wetter und geniales Wetter haben das 2. Schäferstündchen in Dachtel zu einem richtig tollen Event gemacht.

15 teilweise sehr anspruchsvolle Bahnen wurden am frühen morgen aufgestellt. Die Länge der Bahnen bewegt sich zwischen 100m und 150m, teilweise mussten auch noch Höhenunterschiede von bis zu 10 m gespielt werden.

Die Highlights des Turniers

Die Highlights waren die Abschläge direkt vom einem Strohballenturm und direkt aus einem Anhänger. Erstmalig gab es auch auf einem Crossgolfturnier einen Transfer. Mit einem Traktor und einem Anhänger wurden die Flights von Bahn 8 auf Bahn 9 gefahren. Freundlicherweise hat uns Herbert noch ca 100 Schafe als Kulisse zur Verfügung gestellt. Nach 4 Bahnen ging es dann wieder zurück zum Hauptgelände des Turniers. Auch der Rückweg zur Bahn 13 wurde auch auf dem Anhänger verbracht.

Nach 15 gespielten Runden ging es noch auf die Bonusbahn. Dort waren drei Bierbänke aufgestellt. Jeder Spieler hatte einen Ball und musst aus einer abgesteckten Entfernung die Bierbänke treffen. Jeder Treffer wurde als Minus auf die Schläge gewertet.

Es wurde viel gelacht und alle Teilnehmer hatten mächtig viel Spass, doch zum Schluss wurde durch die Turnierleitung abgezählt.

Die ersten zwei Plätze waren eindeutig, um den dritten Platz wurde leider ein Stechen notwendig. Hier konnte sich Dille gegen den Vorjahressieger Tamar durchsetzen.

Die Sieger des Turniers

„The GolfFellas“ gratulieren Mr. Nic Seamn (The GolfFellas) zum ersten Platz, gefolgt von Francesco Montorselli (Winetowngolfer) und Stephan „Dille“ Gaberdiel (Porngolfer im Schweizer Exil)

Die Damenwertung wurde gewonnen von Kathrin Meichle die erfolgreich Ihren Titel verteidigen konnte, den zweiten Platz erspielte Yisel aus Cuba und einen glorreichen dritten Platz konnte Hilke Heitmann (Kopffüssler) erreichen. Wir gratulieren den Damen

Ladies and Gentleman, here are the results of the day:

1Nic Seaman58
2Francesco Montorselli60
3Stephan Gaberdiel69
4Tamar Lang69
5Stefan Messner70
6Sandro Äschimann75
6Pascal Fischer75
8Michael Spieth76
9Fabian Behret78
10Kathrin Maichle8484
10Julian Kühne84
12Marc Sigle85
12Manuel Gressler85
14Sammy Hauptmann87
14Michele Broni87
14Yisel „Cubanerin“8787
17Andreas Kaden88
18Mathias Wenz92
19Steffen Behret93
20Andreas Purkott95
20Hilke Heitmann9595
22Braini´s Sohn97
23Mathias Maier99
23Matz99
25Simmi Schneider100100
26Jenny Koch101101
26Mathew Spieth101
28Mathias Eckhardt104
29Michael Mahler108
30Gabriel Henke109
31Katrin Keller115115
32Rebecca Bräuning117117
33Adrian Purkott119
34Joelle Mayer121121
35Vanessa Weidner122122
36Claudia Heidel125125
37Daniel Fernandez128
38Christina Heidel138138
39Clemens Böttingerxx

Vor dem Nachtturnier wurden aus den bestehenden 15 Bahnen teilweise neue 12 Bahnen  gebaut. Die Bahnen wurden ausgeleuchetet und um 20:30 Uhr ging es dann los. Die ersten Ausfälle waren leider schon nach den ersten nicht erfolgreichen Abschlägen zu verzeichnen. Das Partytier des Tages musst sich leider aus dem Rennen nehmen.

Die Herausforderung beim Nachtgolfen ist nicht nur das Schlagen des Balles, sondern vor allem das teilweise dunkle Ziel zu treffen. Das alle mächtig Spass hatten konnte man am lauten Lachen der meisten Teilnehmer gewürzt mit gelegentlichen Flüchen erkennen.

Gegen Mitternacht waren dann alle Flights (ausnahme das bereits erwähnte Partytier)  wohlbehalten am Lagerfeuer angekommen. Bevor die Party aber bis zum Sonnenaufgang weiterging, kam die Siegerehrung.

„The GolfFellas “ gratulieren Kathrin Meichle auch hier zur Titelverteidigung, Rebacca Bräuning zum 2. Platz und Joelle Mayer zum 3. Platz. Alle drei Damen kommen aus Tübingen

Bei den Herren schlug Mr. Fabian Behret alle anderen und freute sich mächtig über seinen ersten Turniersieg, gefolgt von Stefan Messner ( The GolfFellas) und Tamar Lang (The GolfFellas) der beim Stechen um Platz zwei unterlegen war. Wir gratulieren!!!

And here are the Results from the Night:

1Fabian Behret48
2Tamar Lang55
3Stefan Messner55
4Sandro Äschimann58
5Pascal Fischer59
6Clemens Böttinger60
7Michael Spieth66
8Kathrin Maichle6767
9Steffen Behret68
9Nic Seaman68
9Mathew Spieth68
12Stephan Gaberdiel71
13Rebecca Bräuning7373
14Andreas Kaden75
14Mathias Maier75
16Roland Ulmer80
17Brainis Sohn83
18Rene Schuchort88
19Ralph Langner96
20Joelle Mayer103103
21Michele Bronixx

TAGESWERTUNG

PlatzNameSchläge TagSchläge Nachtgesamt
1Tamar Lang6955124
2Stefan Messner7055125
3Nic Seaman5868126
3Fabian Behret7848126
5Sandro Äschimann7558133
6Pascal Fischer7559134
7Stephan Gaberdiel6971140
8Michael Spieth7667143
9Kathrin Maichle8468152
10Steffen Behret9368161
11Andreas Kaden8875163
12Mathew Spieth10168169
13Mathias Meier9975174
14Braini´s Sohn9780177
15Rebecca Bräuning11773190
16Joelle Mayer121103224
17Clemens Böttingerxx60xx60
18Michele Broni87xxxx8